News

Wir sind online!

Ab heute finden Sie das vielfältige Programm der altonale 2022 in unserem Veranstaltungskalender. Tickets gibt es ab sofort hier …
Wir sind online!

Helft den Reichen

Helft den Reichen. Helft ihnen, die Verbundenheit, das Band der Not (Hegel) zurückzugewinnen.
Helft den Reichen

book.beat

Die besten Prosa- und Songtexte der Stadt, in schönster Umarmung auf einer Theaterbühne. Das ist book.beat. Eine gemeinsame Veranstaltung der literatur altonale und des Thalia Theaters.
book.beat

Read Parade

Wir legen mit einer Love Parade für Poesie die Literatur in alle Münder, bringen sie von der Seite auf die Straße und feiern das Lesen. Feiert mit uns, zieht mit uns durch die Straßen von Altona!
Read Parade

Freiwillige gesucht

Du machst es möglich! Freiwillige für die altonale vom 17. Juni bis 3. Juli 2022 gesucht. Wenn auch Du Lust hast, dabei zu sein, kannst Du Dich hier tatkräftig engagieren.
Freiwillige gesucht

ALTONA MAGAZIN

Die aktuelle Ausgabe des ALTONA MAGAZIN beschäftigt sich mit dem Thema Freiheit. Es ist ab sofort für 5 € in vielen Buchhandlungen Altonas oder am Altonaer Bahnhof erhältlich.
ALTONA MAGAZIN

Key Visual 2022

Das stilisierte „A“ für die altonale und das „S“ für das STAMP Festival ändern jedes Jahr ihre Form: Sie sind den Straßenzügen unseres Stadtteils nachempfunden.
Key Visual 2022

altonale pop.up

Am 22. April entert die altonale das EKZ MERCADO und eröffnet auf 600 qm freier Ladenfläche im ersten Obergeschoss (ehemalige New-Yorker-Fläche) einen temporären Projektraum.
altonale pop.up

Open Call für STAMP

Wir suchen 6 Tänzerinnen und Tänzer unter 30 Jahren aus den urbanen Tanzstilen Hip Hop, House, Breaking, Krumping, Locking, Popping und Experimental.
Open Call für STAMP

Frühlingsflohmarkt

Entrümpelt Eure Keller, Kammern und Dachböden, denn am 1. Mai findet endlich wieder der altonale Frühlingsflohmarkt auf der Ottenser Hauptstraße und im Mercado statt.
Frühlingsflohmarkt

Buntes Altona

Nach zwei Jahren Pandemie-Pause findet Buntes Altona nun wieder in den Straßenzügen Ottensens statt. Ab sofort können Sie sich für einen Stand anmelden.
Buntes Altona

Kunstmarkt

Auf dem altonale Kunstmarkt zeigen Kunstschaffende aktuelle Arbeiten und bieten diese zum Verkauf an. Die Anmeldung ist ab sofort bis zum 28. März 2022 möglich.
Kunstmarkt

Klopstockpreis

Junge Lyrik und Freiheit: Schickt uns euer bestes Gedicht – Der Klopstockpreis für junge Lyrik geht in die zweite Runde. Das Thema der diesjährigen Ausschreibung ist Freiheit.
Klopstockpreis

Verstärkung gesucht!

Wir wollen unsere Social Media-Aktivitäten neu sortieren und ausbauen und brauchen dafür jemanden, der nicht nur konzeptionell denken, sondern auch pragmatisch umsetzen kann.
Verstärkung gesucht!

Save the Date

Nach der altonale ist vor der altonale – wir arbeiten bereits kräftig an einem spannenden Festivalprogramm für das nächste Jahr. Der Termin für steht schon fest: 17. Juni bis 3. Juli 2022
Save the Date

Kunst im Schaufenster

Es geht wieder los: Ab sofort sind die Anmeldeformulare für „Kunst im Schaufenster“ 2022 online.
Kunst im Schaufenster

Altona Magazin

„Gesundheit – Vom Wohlbefinden des Geistes“ ist der Titel der 33. Ausgabe des ALTONA MAGAZIN, welches ab sofort in vielen Buchhandlungen Altonas und am Altonaer Bahnhof erhältlich ist.
Altona Magazin

Mit besten Wünschen

Das Jahr 2021 geht zu Ende und wir konnten in den letzten Monaten die vielfältigsten Kulturerlebnisse auf die altonale-Bühnen bringen – digital, hybrid, live – mit und für unser Publikum.
Mit besten Wünschen

Amt für Superkräfte

Das Amt für Superkräfte hat über mehrere Wochen Altona nach Superkräften und Schurken im Stadtteil gefragt. Die Ergebnisse dieser Arbeit wurden nun dem Bezirksamt Altona übergeben.
Amt für Superkräfte

Wavelength mobil

Wavelength ist eine Performance der preisgekrönten Multimedia-Fotografin und Künstlerin Claudia Janke – ein sich ständig weiterentwickelndes öffentliches Kunstwerk.
Wavelength mobil

altonale kids circus

Vier junge Reporter*innen bescherten uns im September eine bunte TV-Show direkt aus dem Zirkuszelt der altonale.
altonale kids circus

Bundesfreiwillige

Wir suchen zwei Bundesfreiwillige, die sich als Veranstaltungsassistenz in Teilzeit engagieren möchten – im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes.
Bundesfreiwillige

Kunstherbst

Aus organisatorischen Gründen setzt der Kunstherbst in diesem Jahr noch einmal aus – wir sehen uns in 2022!
Kunstherbst

Klopstock-Preis

Charlotte Florack (18), Ronya Othmann (28) und Eva Burmeister (26) sind die Trägerinnen des Klopstock-Preises für junge Lyrik, der zum Abschluss der altonale vergeben wurde.
Klopstock-Preis

Rückblick

17 Tage lang war Altona eine einzige große Bühne für Kunst, Literatur, Theater, Musik, Film und Straßenkünste.
Rückblick

Impressionen II

Auch das zweite Wochenende der altonale war – trotz einiger Wetterkapriolen – ein voller Erfolg. Jetzt starten wir in ein großartiges Finale.
Impressionen II

STAMP Symposium

Hier ein kleiner Vorgeschmack auf Sándor Márkus und seine Performance „Der visuelle Tastsinn“ im Rahmen des STAMP Symposiums.
STAMP Symposium

#HierWirdGeimpft

Unter dem bundesweiten Motto #Hier wird geimpft wird es auch eine Impfmöglichkeit in unmittelbarer Nähe unseres Festivalzentrums geben.
#HierWirdGeimpft

Impressionen I

Was für ein großartiger Auftakt! Das erste altonale-Wochenende war fantastisch, fast alle Veranstaltungen ausgebucht und die Stimmung rund ums Festivalzentrum ganz wunderbar.
Impressionen I

Corona-Test-Zentrum

Liebe Besucher*innen, es wurde in unmittelbarer Nähe des altonale Festivalzentrums am Platz der Republik ein Corona-Schnelltest-Zentrum eingerichtet.
Corona-Test-Zentrum

Neues Design

Unser neues Design spielt mit den Straßen von Altona, denn da sind wir zuhause, da passiert Kultur, da kommen wir mit Menschen unterschiedlichster Kulturen ins Gespräch.
Neues Design

Tickets

Für fast alle Veranstaltungen ist eine vorherige Reservierung notwendig. Bitte beachten Sie, dass Sie 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung am jeweiligen Veranstaltungsort sein müssen.
Tickets

book.beat

Literatur und Musik made in Hamburg: zum achten Mal prachtentfaltet sich das gefeierte Format auf der Theaterbühne des Thalia in der Gaußstraße.
book.beat

Intervisions

Auf den Spuren der Menschen, die den Stadtteil Ottensen zu dem gemacht haben, was er ist, stellt INTERVISIONS zum dritten Mal im Rahmen der altonale Fragen unserer Zeit. (16.08.2021)
Intervisions