News

Neues Key Visual

Wir haben wir ein neues Key Visual erarbeitet – und auch diesmal wollen wir mit der Form unserer Buchstaben die besondere Beziehung unserer Festivals zum Stadtteil ausdrücken.
Neues Key Visual

Frühlingsflohmarkt

Entrümpelt Eure Keller, Kammern und Dachböden, denn am 1. Mai findet wieder der altonale Frühlingsflohmarkt auf der Ottenser Hauptstraße und im Mercado statt.
Frühlingsflohmarkt

Buntes Altona

Im Rahmen des Kulturfestivals altonale präsentieren sich bei „Buntes Altona“ Vereine und Organisationen aus Altona, Hamburg und darüber hinaus. Anmeldungen sind ab sofort möglich.
Buntes Altona

Kunst im Schaufenster

Bewerbungen für „Kunst im Schaufenster 2024“ sind ab sofort über das Online-Formular oder per Post möglich. Anmeldeschluss ist der 19. Februar 2024.
Kunst im Schaufenster

ALTONA MAGAZIN

Seit spätestens Ende der 80er Jahre schreibt der Regional-Krimi im wahrsten Sinne des Wortes eine ungebrochene Erfolgsgeschichte in deutschen Landen.
ALTONA MAGAZIN

Mini-Bühnen

Unser neues Projekt für den Stadtteil, die altonale Kulturbänke, konnten bereits im ersten Jahr ihrer Umsetzung mit viel Engagement und großem Erfolg umgesetzt werden.
Mini-Bühnen

Save the Date

Bitte notieren Sie sich schon mal den Termin! Im nächsten Jahr werden wir etwas früher als sonst mit unserem Festival starten. altonale: 24.05.–09.06.2024 und STAMP: 07.–09.06.2024
Save the Date

Danke!

17 Tage altonale und 3 Tage STAMP liegen hinter uns – wir haben die Zeit mit sehr vielen Besucher*innen und wunderbaren Künstler*innen sehr genossen. Nun gilt es aufzuräumen, auszuruhen, durchzuatmen – und DANKE zu sagen!
Danke!

Highlights STAMP 2023

Bei STAMP konzentrieren wir uns in diesem Jahr auf die Spielorte rund um den Platz der Republik und am HausDrei. Euch erwartet ein spannendes, überraschendes und mitreißendes Programm …
Highlights STAMP 2023

altonale Infopoint

Der altonale Infopoint eröffnet am Dienstag, den 06.06., um 14 Uhr. Als Anlaufpunkt für alle Fragen rund um das altonale und STAMP-Festival wird unser neu gezimmertes Infohaus …
altonale Infopoint

Gemeinsam altonale mitgestalten

Der neue „Mach es möglich“ Film der altonale! – Nach den erfolgreichen Filmen aus dem Jahr 2019 …
Gemeinsam altonale mitgestalten

Verkehrsmaßnahmen

Die altonale wird auch in diesem Jahr wieder Straßen und Plätze in Ihrer Nachbarschaft bespielen. Hierzu sind leider einige Verkehrsmaßnahmen notwendig.
Verkehrsmaßnahmen

ALTONA MAGAZIN

Zeitenwende, Krise und Veränderung. Allein die neue Ausgabe des ALTONA MAGAZIN wird von mehr als 10.000 Zeilen-Umbrüchen geprägt.
ALTONA MAGAZIN

altonale Straßenfest

In diesem Jahr werden auf dem altonale Straßenfest wieder viele Händler Leckeres, Kulinarisches, Geschmackvolles und Nützliches anbieten. Wollen Sie auch dabei sein?
altonale Straßenfest

altonale Kulturbänke

Paten gesucht – Zur Möblierung des öffentlichen Raums werden wir im Rahmen der altonale 2023 erstmals Bänke im Stadtteil aufbauen, die ganz neue Plätze für Kultur bieten.
altonale Kulturbänke

Benefizkonzert

Die altonale richtet am 30. März zusammen mit der Christianskirche in Hamburg-Ottensen ein Benefizkonzert zugunsten der Erdbebenopfer in der Türkei und in Syrien aus.
Benefizkonzert

Bild: Yasemin Salar

Highlights 2023

Die nächste altonale beginnt zwar erst in zweieinhalb Monaten, aber das Programm füllt sich und wir möchten Ihnen gerne heute schon erste Highlights aus allen Sparten verraten.
Highlights 2023

Bild: Anne Sauer

Wir sind nominiert!

Für den Stadtteilkulturpreis haben die Preisstifter*innen wieder zehn Projekte und Programme nominiert – und das „altonale kulturfutter“ ist dabei!
Wir sind nominiert!

altonale Flohmarkt

In diesem Jahr findet der altonale Flohmarkt, einer der größten Trödelmärkte Hamburgs, vom 17. bis 18. Juni 2023 statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich.
altonale Flohmarkt

Kunstmarkt

Auf dem altonale Kunstmarkt zeigen Kunstschaffende aktuelle Arbeiten und bieten diese zum Verkauf an. Die Anmeldung ist ab sofort bis zum 27. März 2023 möglich.
Kunstmarkt

Neues Jahr – neues Büro!

Das neue Jahr beginnt für die altonale gleich mit einem Aufbruch in neue Geschäftsräume mitten in Ottensen.
Neues Jahr – neues Büro!

Save the Date

Wir freuen uns sehr darauf, im kommenden Jahr vom 16. Juni bis zum 2. Juli 2023 die ganze Vielfalt der Kultur wieder auf die Straßen, Plätze und Bühnen in Altona und Ottensen bringen zu dürfen.
Save the Date

ALTONA MAGAZIN

Die aktuelle Ausgabe des ALTONA MAGAZIN beschäftigt sich mit dem Thema „Die aufgeregte Gesellschaft“. Das Magazin ist ab sofort erhältlich.
ALTONA MAGAZIN

Danke!

Um Festivals wie die altonale und STAMP auf die Beine und Bühnen zu stellen, braucht man viele rauchende Köpfe, unzählige helfende Hände, zahlreiche begeisternde Künstler*innen …
Danke!

So feiert man Kultur

Mehr als 250.000 Besucher*innen haben in den letzten 17 Tagen die altonale und STAMP gefeiert.
So feiert man Kultur

Wir sind wieder da!

„Hurra, wir sind wieder da!“ Mit diesen Worten freut sich die altonale, in diesem Jahr endlich wieder in gewohntem Umfang kulturelle Vielfalt präsentieren zu können.
Wir sind wieder da!

altonale visionair

Lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft gestalten. Unsere Ziele und Maßnahmen sind jetzt online.
altonale visionair

altonale Straßenfest

Es sind noch Standplätze frei für das altonale Straßenfest am letzten Festivalwochenende (01.–03.07.). Hier geht’s zur Bewerbung für Standanbieter.
altonale Straßenfest

altonale Infopoint

Als Anlaufstelle für alle Fragen rund um das altonale Festival residiert der altonale Infopoint ab 2. Juni im altonale pop.up im Mercado. Kommen Sie vorbei, wir freuen uns auf Ihre Fragen!
altonale Infopoint

Wir sind online!

Ab heute finden Sie das vielfältige Programm der altonale 2022 in unserem Veranstaltungskalender. Tickets gibt es ab sofort hier …
Wir sind online!

Read Parade 2022

Aus organisatorischen und inhaltlichen Gründen fällt die für den 25. Juni geplante erste Hamburger Read Parade in diesem Jahr leider aus.
Read Parade 2022

Helft den Reichen

Helft den Reichen. Helft ihnen, die Verbundenheit, das Band der Not (Hegel) zurückzugewinnen.
Helft den Reichen

book.beat

Die besten Prosa- und Songtexte der Stadt, in schönster Umarmung auf einer Theaterbühne. Das ist book.beat. Eine gemeinsame Veranstaltung der literatur altonale und des Thalia Theaters.
book.beat

Freiwillige gesucht

Du machst es möglich! Freiwillige für die altonale vom 17. Juni bis 3. Juli 2022 gesucht. Wenn auch Du Lust hast, dabei zu sein, kannst Du Dich hier tatkräftig engagieren.
Freiwillige gesucht

ALTONA MAGAZIN

Die aktuelle Ausgabe des ALTONA MAGAZIN beschäftigt sich mit dem Thema Freiheit. Es ist ab sofort für 5 € in vielen Buchhandlungen Altonas oder am Altonaer Bahnhof erhältlich.
ALTONA MAGAZIN

altonale pop.up

Am 22. April entert die altonale das EKZ MERCADO und eröffnet auf 600 qm freier Ladenfläche im ersten Obergeschoss (ehemalige New-Yorker-Fläche) einen temporären Projektraum.
altonale pop.up

Open Call für STAMP

Wir suchen 6 Tänzerinnen und Tänzer unter 30 Jahren aus den urbanen Tanzstilen Hip Hop, House, Breaking, Krumping, Locking, Popping und Experimental.
Open Call für STAMP

Klopstockpreis

Junge Lyrik und Freiheit: Schickt uns euer bestes Gedicht – Der Klopstockpreis für junge Lyrik geht in die zweite Runde. Das Thema der diesjährigen Ausschreibung ist Freiheit.
Klopstockpreis

Verstärkung gesucht!

Wir wollen unsere Social Media-Aktivitäten neu sortieren und ausbauen und brauchen dafür jemanden, der nicht nur konzeptionell denken, sondern auch pragmatisch umsetzen kann.
Verstärkung gesucht!

Save the Date

Nach der altonale ist vor der altonale – wir arbeiten bereits kräftig an einem spannenden Festivalprogramm für das nächste Jahr. Der Termin für steht schon fest: 17. Juni bis 3. Juli 2022
Save the Date

Altona Magazin

„Gesundheit – Vom Wohlbefinden des Geistes“ ist der Titel der 33. Ausgabe des ALTONA MAGAZIN, welches ab sofort in vielen Buchhandlungen Altonas und am Altonaer Bahnhof erhältlich ist.
Altona Magazin

Mit besten Wünschen

Das Jahr 2021 geht zu Ende und wir konnten in den letzten Monaten die vielfältigsten Kulturerlebnisse auf die altonale-Bühnen bringen – digital, hybrid, live – mit und für unser Publikum.
Mit besten Wünschen

Amt für Superkräfte

Das Amt für Superkräfte hat über mehrere Wochen Altona nach Superkräften und Schurken im Stadtteil gefragt. Die Ergebnisse dieser Arbeit wurden nun dem Bezirksamt Altona übergeben.
Amt für Superkräfte

Wavelength mobil

Wavelength ist eine Performance der preisgekrönten Multimedia-Fotografin und Künstlerin Claudia Janke – ein sich ständig weiterentwickelndes öffentliches Kunstwerk.
Wavelength mobil

altonale kids circus

Vier junge Reporter*innen bescherten uns im September eine bunte TV-Show direkt aus dem Zirkuszelt der altonale.
altonale kids circus

Kunstherbst

Aus organisatorischen Gründen setzt der Kunstherbst in diesem Jahr noch einmal aus – wir sehen uns in 2022!
Kunstherbst

Klopstock-Preis

Charlotte Florack (18), Ronya Othmann (28) und Eva Burmeister (26) sind die Trägerinnen des Klopstock-Preises für junge Lyrik, der zum Abschluss der altonale vergeben wurde.
Klopstock-Preis

Rückblick

17 Tage lang war Altona eine einzige große Bühne für Kunst, Literatur, Theater, Musik, Film und Straßenkünste.
Rückblick

Impressionen II

Auch das zweite Wochenende der altonale war – trotz einiger Wetterkapriolen – ein voller Erfolg. Jetzt starten wir in ein großartiges Finale.
Impressionen II

STAMP Symposium

Hier ein kleiner Vorgeschmack auf Sándor Márkus und seine Performance „Der visuelle Tastsinn“ im Rahmen des STAMP Symposiums.
STAMP Symposium

#HierWirdGeimpft

Unter dem bundesweiten Motto #Hier wird geimpft wird es auch eine Impfmöglichkeit in unmittelbarer Nähe unseres Festivalzentrums geben.
#HierWirdGeimpft

Impressionen I

Was für ein großartiger Auftakt! Das erste altonale-Wochenende war fantastisch, fast alle Veranstaltungen ausgebucht und die Stimmung rund ums Festivalzentrum ganz wunderbar.
Impressionen I

Corona-Test-Zentrum

Liebe Besucher*innen, es wurde in unmittelbarer Nähe des altonale Festivalzentrums am Platz der Republik ein Corona-Schnelltest-Zentrum eingerichtet.
Corona-Test-Zentrum

Neues Design

Unser neues Design spielt mit den Straßen von Altona, denn da sind wir zuhause, da passiert Kultur, da kommen wir mit Menschen unterschiedlichster Kulturen ins Gespräch.
Neues Design