[NOT] AT HOME: Künstlerduo Schöne Gegend mit Nova Huta

kunst altonale / theater altonale

25.06., 19 Uhr

altonale pop.up im Mercado

Nachts schaukeln die Riesenkinder

Schöne Gegend präsentiert eine Audio-Video-Installation mit Bildern und Texten von Simone Henneken und live-Musik von Sinnthese (18.06.) und Nova Huta (25.06.).

Geheime Orte, geheime Worte und die Entdeckung der Nacht: Zum Erwachsenwerden gehört die Suche nach Freiheit und neuen Perspektiven. Atmosphärische Wellen der Distanz und Weltfremdheit treffen auf chaotisch wilde Soundcollagen. Stickige Keller, verlassene Industriegebiete und erklommene Hausdächer sind die Orte der Sehnsucht. Tanzbar werden sie daherkommen, die Parolen und Klagerufe jugendlicher Freiheit, aber doch nicht ganz gezähmt – sie tanzen aus der Reihe, spielen ihr eigenes Spiel.

Mit Projektionen von Zeichnungen, Texten, Field Recordings, analogen Synthesizern und entschlossenem Takt stolziert die Adoleszenz durch die Nacht, auf (Un-)Sinnsuche, während sich hinterrücks schon das bedrohliche Danach anpirscht …

Künstlerduo Schöne Gegend: Simone Henneken & Fredrik Nedelmann; Live Musik: Sinnthese / Nova Huta. Ein Crossover der kunst und theater altonale.

Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich. Sollte die Veranstaltung nicht ausgebucht oder Tickets nicht bis 15 min vor Beginn der Veranstaltung eingelöst worden sein, haben Sie die Möglichkeit, diese Tickets an der Abendkasse zu kaufen. Wir empfehlen einen Mindestbeitrag von:

10 Euro

Unser Credo ist: Jede*r soll die Möglichkeit haben, an den weit über 100 Einzelveranstaltungen der altonale teilnehmen zu können.

Um allen den Zugang zu Kunst und Kultur zu ermöglichen, haben wir ein Pay-What-You-Want-Ticket eingerichtet: Jede*r zahlt so viel wie er/sie kann und mag.

Wenn Sie mehr als unseren empfohlenen Mindestbeitrag zahlen, unterstützen Sie uns dabei, auch in Zukunft an diesem durch und durch solidarischen Bezahlkonzept festzuhalten und unsere Kulturveranstaltungen in der gewohnt hohen Qualität und für alle zugänglich umzusetzen.

Pay-What-You-Want-Ticket