Eröffnungsparty mit Bridget Fogle & Soulisten

musik altonale

17.06., 21 Uhr

Festivalzentrum, Platz der Republik

Die stimmgewaltige und temperamentvolle New Yorkerin eroberte Europa als eines der Soulgirls in der Tourneeproduktion des Musicals „Little Shop of Horrors“.

Aufgrund ihrer explosiven Energie auf der Bühne wurde sie für weitere Musicals in Deutschland verpflichtet. Ihre Rollen in „Beehive“, „Ain`t Misbehavin“ und „Aretha-Queen of Soul“ rissen das Publikum zu Begeisterungsstürmen hin. Engagements im weltberühmten Wintergarten Varieté Berlin und im Friedrichsbau Varieté in Stuttgart, im Palazzo Mannheim und Saarbrücken folgten.

Mit ihrem Charisma erobert Bridget Fogle jedes Zuschauerherz und verzaubert es mit Humor und ihrer unvergleichlichen, kraftvollen, warmen und explosiven Soulstimme.

Begleitet wird Bridget Fogle von ihrer Band, den „Soulisten“. Seit mehr als 20 Jahren begeistert die sympathische und energiegeladene Band aus Hamburg europaweit ihr Publikum, mit ihrer unverwechselbaren Art Musik zu interpretieren. Beim „Dresdner Sommerfestival“ vor 5.000 Zuschauern auf dem Semperoper-Platz oder gemeinsam mit Max Giesinger beim NDR HAMBURG SOUNDS, über den Dächern Roms,in der Villa Miani, oder auf der SEA CLOUD unter mediterranem Sternenhimmel.

bridgetfogle.de

soulisten.de