Foto: Christine Plößer

Eine Stadt wird Bunt.

kunst altonale

20.06.–02.09.

Stadtteilarchiv Ottensen e.V., Zeißstraße 28

Hamburg Graffiti History 1980-1999

Ende letzten Jahres erschien, nach 6-jähriger Recherche, das 560 seitige gleichnamige Buch. Die Herausgeber präsentieren eine Auswahl an Fotografien und Texten mit Schwerpunkt Altona und speziell Ottensen als einen Hotspot der damals jungen Hip-Hop- und Graffiti-Szene.

Stadtteilarchiv Ottensen e.V.
Mo/Di/Do, 13–18 Uhr, Mi 9–13 Uhr (u.n.V.)
Ausstellung bis 2. September
Zeißstraße 28