Der Memory Effekt

kunst altonale

11.9., 15 Uhr

Platz der Republik, Infozelt

In der Foto-Licht-Spiel-Installation von Birgit Dunkel leuchtet der Neue Geist im Backstein der Baudenkmäler des „Neuen Bauens“. Der benachbarte Bau von Gustav Oelsner blinkt paarweise mit weiteren Bauwerken des Planers vom „Neuen Altona“. In der Performance von Bibi van Dark wird der Reformgeist zu neuem Leben erweckt.

Sa, 4. und 11. Sept., jeweils 17 Uhr, „Der neue Geist im Backstein und das Neue Altona“, Performance von Bibi van Dark (a.k.a. Birgit Dunkel).

Sa, 11. Sept., 15 Uhr, „Der Denkmalschutz und das ‚Neue Bauen’ in Altona“, Vortrag von Olaf Bartels.

Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich!

Über den Button gelangst du zu unserem Ticketdienstleister Eventbrite. Du hast die Wahl zwischen zwei Ticketarten: bei unserem „Mach-es-möglich-Ticket“ entscheidest du, was dir diese Veranstaltung wert ist: you pay what you want! Alternativ gibt es das „Empfehlungs-Ticket“: hier nennen wir dir zur Orientierung den für diese Veranstaltung angemessenen Preis.

Anmeldung