Anne Römer – Solo

musik altonale

3.9., 19.30 Uhr

Kleine Freiheit (Zelt) auf dem Platz der Republik

Nach einem längeren Aufenthalt in London, wo sie unter anderem Jazzperformance-Seminare bei Carol Grimes und Clare Foster besuchte und in verschiedenen Formationen in Jazzbars und Clubs sang, ist Anne Römer seit 2010 wieder in Deutschland, konkret in Hamburg. Die Musikerin tritt sowohl solo als auch mit dem Duo 2a und verschiedenen Ensembles auf. Außerdem stellt sie ihre Up-cycling-Objekte in Einzel- und Gruppenausstellungen regelmäßig aus und nimmt sie gerne zu ihren Konzerten mit.

Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich!

Über den Button gelangst du zu unserem Ticketdienstleister Eventbrite. Du hast die Wahl zwischen zwei Ticketarten: bei unserem „Mach-es-möglich-Ticket“ entscheidest du, was dir diese Veranstaltung wert ist: you pay what you want! Alternativ gibt es das „Empfehlungs-Ticket“: hier nennen wir dir zur Orientierung den für diese Veranstaltung angemessenen Preis.

Anmeldung