Gesellschafter*innen

Die 38 Gesellschafter*innen der altonale kommen aus den unterschiedlichsten gesellschaftlichen Bereichen. Schon mit einem relativ kleinen Betrag ist es möglich, Gesellschafter*in der altonale zu werden und sich in die Ausgestaltung der Festivals einzubringen.

An der altonale GmbH sind folgende Firmen, Vereine oder Privatpersonen unter anderem beteiligt:


Alfred Schnittke Akademie International GmbH

Die Alfred Schnittke Akademie International bietet Ausbildung, Fortbildung und Konzerte. Für Grundausbildungen in Gesang und Instrumentalspiel mit pädagogischer und künstlerischer Ausrichtung, sowie für internationale Meisterkurse stehen Pädagogen und Interpreten zur Verfügung.

Telefon: 040/ 44 75 31
Fax: 040/ 41 75 44
E-Mail: kontakt@schnittke-akademie.de
www.schnittke-akademie.de


Aikido-Taiji-Hamburg e.V.

Der Verein in der Rothestraße besteht seit 1979 und bietet unter Anleitung von Ken Morinaga, dem einzigen japanischen Kampfkunstlehrer in Hamburg, die gewaltfreie Kampfkunst Aikido an. Seit 2007 kann man bei ihm auch das chinesische ganzheitliche Übungssystem Taiji lernen.

Telefon: 040/ 41 30 83 92
Fax: 040/ 41 30 83 93
E-Mail: info@aikido-taiji-hamburg.de
www.aikido-taiji-hamburg.de


Altonaer Turnverband von 1845 e.V.

Der Altonaer Turnverband von 1845 e.V. bietet mit über 140 Kursen pro Woche das größte Sportangebot in Altona. Trendsportarten stehen den Mitgliedern ebenso zur Verfügung wie klassische Sportarten.

Telefon: 040/ 38 30 16
Fax: 040/ 380 58 33
E-Mail: info@atvsports.de
www.atv-1845.de


Monika Baum, Mag. Art.

konzeptraumhamburg

Telefon: 040/ 42 90 39 44
Fax: 040/ 39 80 69 71
E-Mail: kunst@altonale.de


Bensmann_Netzwerk_Beratung

Netzwerk-Management, Moderation (auch Netzwerke und Großgruppen), Coaching, Organisationsentwicklung, Kundenorientierung

Telefon: 040/ 380 377 56
E-Mail: Bensmann@bnb-hh.de
www.bnb-hh.de


Buchhandlung Christiansen


Cult Promotion

Cult Promotion ist eine eigentümergeführte Agentur für Kulturmarketing. Wir bieten unseren Kunden ganzheitliche Kommunikationskonzepte und realisieren sie in den Bereichen Produktion, Media sowie Consulting.

Telefon: 040/ 380 376 30
Fax: 040/ 380 376 50
E-Mail: info@cultpromotion.com
www.cultpromotion.com


Druckwerkstatt Ottensen Geisinger & Liermann GmbH

Die Druckwerkstatt Ottensen besteht aus zwei Geschäften und einer Druckerei. Das Fachgeschäft für schöne Papiere wird ergänzt durch JederMann – Geschenke für Männer. In der Druckerei fertigen wir Geschäftspapiere ebenso wie Einladungskarten für alle Gelegenheiten.

Tel.: 040/ 39 86 360
E-Mail: druck@druckwerktstatt-ottensen.de
www.druckwerkstatt-ottensen.de
www.jedermann-geschenke.de


Inga-Lisa Doll


Michael Epping


Ev. Luth. Kirchengemeinde Ottensen Christianskirche-Osterkirche


Interessengemeinschaft Große Bergstraße e.V.


Heike Gronholz

Die Kulturwissenschaftlerin Heike Gronholz leitet seit 2015 als Geschäftsführerin die altonale GmbH und bringt ihre vielseitigen Erfahrungen und Kenntnisse aus 20 Jahren Arbeit im Kulturbetrieb ein. Die Herausforderung darin suchend vereint ihre beruflichen Stationen, dass stets Weiterentwicklung, Mut für Neues und der Blick über den Horizont hinaus verlangt war.

Telefon: 040 – 39 80 69 70
E-Mail: gronholz@altonale.de


Iwona Gsänger-Liberek


HausDrei Stadtteilzentrum in Altona e.V.

Das Stadtteilkulturzentrum HausDrei will das gesellschaftliche Miteinander im Quartier über soziale und kulturelle Unterschiede hinweg tolerant, friedlich und nachbarschaftlich mitgestalten.

Telefon: 040/ 38 89 98
Fax: 040/ 38 93 063
E-Mail: info@haus-drei.de
www.haus-drei.de


Horst Hornig, MedienMelange: Kommunikation

Wir unterstützen Sie dabei, präzise zu definieren, was und wen Sie erreichen möchten. Effizient und mit viel Erfahrung begleiten wir Sie als fester Ansprechpartner über die ganze Distanz – oder auch nur so weit, wie Sie es sich wünschen.

Telefon: 040/ 854 19 89-0
Fax: 040/ 854 19 89-9
E-Mail: info@medienmelange.de
www.medienmelange.de


jugend hilft jugend e.V.

Der Verein Jugend hilft Jugend ist heute einer der größten Drogenhilfeträger in Hamburg. Die Schwerpunkte des Vereins liegen in der Beratung- und Vermittlung Suchtgefährdeter, Abhängiger und deren Angehörigen in ein breites Spektrum von Hilfen.

Telefon: 040/ 30 68 82 0
Fax: 040/ 30 68 82 10
E-Mail: info@jugend-hilft-jugend.de
www.jugend-hilft-jugend.de


Kooperation Arbeiten, Lernen und Ausbildung e.V. (KoALA)

KoALA ist ein sozialer Beschäftigungsträger in Altona. Er ist aus der Fusion der operativen Bereiche der Beschäftigungsträger Berufliche Autonomie für Frauen (BAFF) e.V., Hamburger Althauspflege (HAPF) e.V., Jugendhilfe Ottensen (JHO) e.V. und Röbbek e.V. entstanden.

Telefon: 040/ 39 88 840
Fax: 040/ 39 88 84 44
E-Mail: info@koala-hamburg.de
www.koala-hamburg.de


Tom Lanzki


Tania Lauenburg, künstlerische Leitung theater altonale

1983-1985 Studium der Germanistik, Romanistik und Anglistik in Hamburg und Heidelberg. Nach dem Diplom Assistenz am Theater Basel. Seit 2003 selbständig als Supervisorin in den Feldern Theater, Film und Soziales. Seit 2005 Aufbau und Projektleitung der theater altonale.

Telefon: 040/ 39 80 69 70
Fax: 040-39 80 69 71
E-Mail: theater@altonale.de


Cornelius C. Liedtke


Julia Meyer Grieben


markt&kultur


MOTTE

Das Stadtteil & Kulturzentrum MOTTE engagiert sich seit 1976 in und für Ottensen. Die Veranstaltungs-, Kurs- und Werkstattangebote richten sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Telefon: 040/ 39 92 62-0
Fax: 040/ 39 92 62 11
E-Mail: info@diemotte.de
www.diemotte.de


Nutzmüll e.V. Recyclinghof Altona

Beschäftigungsträger in Altona. „Wir geben Dingen und Menschen wieder einen Wert“. Sinnvolle Verknüpfung von Arbeit, Lernen, Umweltschutz und Entwicklungszusammenarbeit.

Telefon: 040/ 89 06 33-0
Fax: 040/ 89 53 97
E-Mail: kontakt@nutzmuell.de
www.nutzmuell.de


Manfred Pakusius Eventproduktion „pakusius events“


Paul Pauksch, Projekt und Beratung


Peter Pitz


Daniela Scherbring


Stadtarchiv Altona e.V.

Das Stadtarchiv Altona, ansässig in der Struenseestraße 32c, verwaltet ein umfangreiches Archiv zur Altonaer Stadtgeschichte. Außerdem werden Rundgänge, und Vorträge angeboten.

Telefon: 040/ 507 472 24
Fax: 040/ 507 472 25
E-Mail: kontakt@altonaer-stadtarchiv.de
www.altonaer-stadtarchiv.de


Katharina Regenstein

Seit 2004 aktiv in der altonale tätig und mit der altonale verbunden. Ansprechpartnerin im Office sowie Begleitung diverser Projekte.

E-Mail: info@altonale.de


Türkische Gemeinde in Hamburg und Umgebung e.V.


uba GmbH / bergmanngruppe

Die bergmanngruppe, der die uba gmbh angehört, ist seit 1987 im Public Event-Geschäft tätig. Die Firmengruppe produziert Großveranstaltungen wie die Hamburg Cruise Days aber auch Kulturfestivals, Stadtteilfeste und Corporate Events.

Telefon: 040 / 4100950
Fax: 040 / 41009531
E-Mail: info@bergmann-gruppe.net
www.bergmann-gruppe.net


Alexander Wall


Katrin Weiland, Programmleitung literatur altonale

1989-2000 Studium der Neueren deutschen Literatur, Empirischen Kulturwissenschaft und Allgemeinen Rhetorik in Tübingen. Seit 2001 freie Mitarbeiterin des Literaturhauses Hamburg und seit 2003 Programmleiterin der literatur altonale.

Telefon: 040/ 39 80 69 70
Fax: 040/ 39 80 69 71
E-Mail: literatur@altonale.de


Werkstatt 3

Als internationale Begegnungsstätte und Veranstaltungsort für entwicklungspolitische und interkulturelle Themen ist die WERKSTATT 3 weit über den Hamburger Raum hinaus bekannt.

Telefon: 040/ 39 80 53 60
Fax: 040/ 39 80 53 69
E-Mail: info@werkstatt3.de
www.werkstatt3.de


xkontor communications e.k.

xkontor communications e.k. ist ein Atelier für Kommunikation und Design. xkontor berät, konzipiert und gestaltet für Kunden aus den Bereichen Kultur und Soziales sowie mittelständische Unternehmen.

Telefon: 040/ 30 39 18 61
Fax: 040/ 30 39 18 62
www.xkontor.net