Symposium

Das STAMP Festival hat sich in den letzten Jahren weiterentwickelt. Durch diverse EU-Projekte (Freedom, Arts’R’Public, Voices) sind wir internationaler geworden und an den europäischen Standard herangerückt. Gesellschaftsrelevante Themen haben ebenso Einzug gehalten wie künstlerische Neuentwicklungen, z.B. der zeitgenössische Zirkus oder gegenwärtige Performances aus dem Bereich Tanz und HipHop.

Wir wollen auch in den kommenden Jahren vor allem auch das lokale Netzwerk stärken, die Zusammenarbeit und den Austausch mit Hamburger Hochschulen und Initiativen aus Altona verbessern und erweitern, gemeinsam weiter an Formen und Inhalten arbeiten und uns gegenseitig inspirieren. Das STAMP Symposium wurde 2017 ins Leben gerufen, um eine Plattform für die Auseinandersetzung mit aktuellen Fragestellungen im Bereich Kunst und Theater im öffentlichen Raum zu schaffen.

Diese Veranstaltung wird gefördert durch das Bezirksamt Altona und den Bundesverband Theater im Öffentlichen Raum e.V. im Rahmen der Veranstaltungsreihe „out and about“ und findet in Kooperation mit dem HausDrei statt.

The STAMP Festival has evolved over the past few years. Through various EU projects (Freedom, Arts’R’Public, Voices) we have become more international and have come closer to the European standard. Socially relevant topics have entered the festival as well as new artistic developments, e.g. the contemporary circus or contemporary performances from the field of dance and hip hop.

In the coming years we want to strengthen the local network, improve and expand the cooperation and exchange with Hamburg universities and initiatives from Altona, continue to work together on forms and content and inspire each other. The STAMP symposium was launched in 2017 to create a platform for the discussion of current issues in the field of art and theatre in public space.

This event is sponsored by the Altona District Office and the Bundesverband Theater im Öffentlichen Raum e.V. as part of the event series „out and about“ and takes place in cooperation with HausDrei.

Zum Kalender