Wissenswertes
rund um die altonale

A wie Abendkasse

Sollten Veranstaltungen nicht ausgebucht oder Tickets nicht bis 15 min vor Beginn der Veranstaltung eingelöst worden sein, haben Sie die Möglichkeit, diese Tickets an der Abendkasse zu kaufen. 


B wie Barrierefreiheit

Sollten Sie einen barrierefreien Zugang zur Veranstaltung oder Unterstützung vor Ort benötigen, schreiben Sie bitte eine E-Mail an: mem@altonale.de. Wir werden uns bemühen, sofern wir Einfluss darauf nehmen können, Ihnen den Zugang zu ermöglichen.


I wie InfoPoint

Informationen über die altonale und STAMP finden Sie im altonale pop.up im Mercado sowie während der Festivals am InfoPoint auf dem Platz der Republik.


H wie Hygienekonzept

Die aktuelle Corona-Verordnung der Freien Hansestadt Hamburg sieht derzeit keine Einschränkungen bei Veranstaltungen mehr vor. Sollte sich dies zum Zeitpunkt der von Ihnen gebuchten Veranstaltung ändern, werden wir diese entsprechend umsetzen. Aufgrund des Hausrechts der einzelnen Veranstaltungsorte, auf das die altonale keinen Einfluss hat, kann es zu Coronabedingten Einschränkungen kommen. Diese müssen beachtet werden. Grundsätzlich empfehlen wir, sich nach wie vor umsichtig zu verhalten, um sich selbst und andere zu schützen.


P wie Paraden

Nein, es gibt keine Paraden mehr – aber trotzdem bringen wir jede Menge Kunst und Kultur auf die Straßen und Plätze von Altona und Ottensen.


P wie Platzwahl

Bei all unseren Veranstaltung gilt die freie Platzwahl.


P wie Programmhefte

Das altonale Programmheft und die STAMP Zeitung gibt es ab sofort im altonale pop.up im Mercado (1. OG). Dort finden übrigens auch regelmäßig Kulturveranstaltungen statt – ein Besuch lohnt sich! Außerdem liegt das Programmheft in viele Geschäften und Cafés in Altona und Ottensen aus.


T wie Tickets

Tickets gibt es ausschließlich über unsere Website. Um möglichst allen Menschen den Zugang zu Kunst und Kultur zu ermöglichen, haben wir ein Pay-What-You-Want-Ticket eingerichtet: Jede*r zahlt so viel wie er/sie kann und mag. Wenn Sie mehr als unseren empfohlenen Mindestbeitrag zahlen, unterstützen Sie uns dabei, auch in Zukunft an diesem durch und durch solidarischen Bezahlkonzept festzuhalten und unsere Kulturveranstaltungen in der gewohnt hohen Qualität und für alle zugänglich umzusetzen.

Bitte denken Sie daran, dass Sie am Einlass Ihr Ticket vorzeigen müssen, entweder über die erhaltene E-Mail, die Eventbrite-App oder als Papierdruck. Bitte beachten Sie, dass Sie 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung am jeweiligen Veranstaltungsort sein müssen, sonst verfällt Ihre Reservierung und Ihr Ticket wird für die Abendkasse freigegeben.


W wie WCs

Toiletten befinden sich an unserem Festivalzentrum auf dem Platz der Republik.

Zum Lageplan