Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
altonale Salon
altonale21
Bühnen
clubkinder-Bühne
Elbemeile Bühne
Eröffnung
Euer Sound eure Bühne
Festivalzentrum
Festivalzentrum-Bühne
Film
Flamencobühne
Jazz-Bühne
Kinder
Kinder
Kinderliteratur
kultur
Kunst
Kunstvermittlung
Literatur
Musik
Rundgänge
Tanz
Theater / Performance
vvisionAIR
W3 Bühne
[NOT] AT HOME

Internationale Kooperationen

Internationale Kooperationen

Groningen_Noorderzon_vijver2

Liebe Leserin, lieber Leser,

ich freue mich, dass Aarhus Partnerstadt der altonale ist. altonale ist ein Kulturfestival, das unserer jährlichen Festivalwoche „Aarhus Festuge“ sehr ähnlich ist. Es ist ein Festival, das uns motiviert, anders zu denken. Ein Festival, das uns herausfordert. Ein Festival, das uns deutlich macht, wie unsere Stadt zusammengesetzt ist und wie wir sie in Zukunft verändern und verbessern können. Aarhus war 2017 Kulturhauptstadt Europas. Das Thema war „Let‘s rethink“ oder auf deutsch „Lass uns neudenken“.

Beim Neudenken geht es darum, Dinge auf neue Weise zu tun, das Beste weiter zu bringen und zu entwickeln. Eine innovative Suche nach neuen Lösungen für zukünftige Herausforderungen. Es geht auch darum, neue starke Partnerschaften einzugehen. Ein gutes Beispiel ist unsere neue Partnerschaft mit der altonale.

Altonas Geschichte ist eng mit Dänemark verbunden. Hamburg und Aarhus sind mit dem Auto oder der Bahn nur wenige Stunden voneinander entfernt. Die zwei Städte haben viel gemeinsam. Sie sind beides Hafenstädte mit einer langen Geschichte. Es sind aber vor allem zwei moderne Kulturstädte.

Kultur basiert auf unserer Geschichte. Unsere Kultur sagt uns, wer wir sind, woher wir kommen und wohin wir gehen.

Wenn wir Kultur mit anderen teilen, teilen wir Wissen über uns selbst. Der Kulturaustausch schafft eine gute Grundlage für Frieden und Verständnis.

Ich bin daher sehr zufrieden mit unserer Partnerschaft mit der altonale und unserem Austausch von Kunst und Künstlern. Es ist eine großartige Möglichkeit, sich noch besser kennenzulernen. Ein guter Weg, um unsere Freundschaft zu stärken und zu entwickeln.

Ich wünsche allen ein wirklich gutes Festival und viele tolle Erlebnisse.

Rabih Azad-Ahmad
Stadtrat für Kultur und Bürgerservice in Aarhus

Bild: Rabih Azad-Ahmad, Stadtrat für Kultur und Bürgerservice in Aarhus