Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
altonale digital
altonale digital: beendet
altonale k&s
altonale Salon
Festivalzentrum
Film
Formate
Kinder
kulturfutter
Kunst
Kunst / Theater
Literatur
Musik
Theater / Performance
vvisionAIR

SDG 6

Sustainable Development Goal 6

Verfügbarkeit und nachhaltige Bewirtschaftung von Wasser und Sanitärversorgung für alle gewährleisten.

Alles Leben auf der Erde ist abhängig von Wasser. Es ist unser wichtiges Lebensmittel und wir benötigen es im Haushalt, für die Landwirtschaft und in der Industrie. Wie können wir unsere Natur vor Wasserarmut schützen – und mit welchen einfach Tricks können wir selbst bewusster mit unserem Waserkomsum umgehen?

Die Loki Schmidt Stiftung – was wir tun und was wir mit Ihrer Hilfe erreichen können:

Die Loki Schmidt Stiftung schützt Natur, indem sie  durch Spenden wertvolle Lebensräume kauft, schützt und bewahrt. Hamburger Stadtkinder bringt sie – teilweise erstmalig – mit der Natur in Kontakt. Durch prägende Erlebnisse vermitteln qualifizierte Pädagog*innen der Stiftung, wie wichtig der Einsatz jedes Einzelnen für die Bewahrung unserer Lebensgrundlagen ist. Helfen können Sie hier: www.loki-schmidt-stiftung.de/spenden_helfen/geld_spenden.php oder unter: IBAN DE37 2005 0550 1280 2292 28

Viva con Agua – Viel mehr als Engagement für sauberes Trinkwasser

Viva con Agua setzt sich für den sicheren Zugang zu sauberem Trinkwasser und sanitärer Grundversorgung für alle Menschen ein. Doch das ist längst nicht alles: Zusammen mit unserem internationalen Netzwerk stecken wir voller guter Laune, Musik, Leidenschaft und motivierter Menschen. So generieren wir als gemeinnütziger Verein mit kreativen Aktionen Spenden und machen auf das globale Thema WASSER aufmerksam. Unsere Vision: „Wasser für alle – alle für Wasser“.

Wir glauben an die positive Kraft von Entwicklung, im Sinne einer positiven Entfaltung in der Gesellschaft. Durch die geförderten WASH-Projekte (WAsser, Sanitär, Hygiene) konnten gemeinsam mit der Welthungerhilfe und weiteren Partnerorganisationen mehr als 3 Mio. Menschen in Projektländern erreicht werden. Als offenes, dezentrales Netzwerk kann jeder mitmachen und dabei zudem eine persönliche Weiterentwicklung erfahren. We call it All-Profit!

Mehr Informationen zum Verein und wie jeder und jede unsere Arbeit unterstützen kann gibt es hier: www.vivaconagua.org

An unserer Umfrage hat außerdem teilgenommen: https://terroristsofbeauty.com/