Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
altonale Salon
altonale21
Bühnen
clubkinder-Bühne
Elbemeile Bühne
Eröffnung
Euer Sound eure Bühne
Festivalzentrum
Festivalzentrum-Bühne
Film
Flamencobühne
Jazz-Bühne
Kinder
Kinder
Kinderliteratur
kultur
Kunst
Kunstvermittlung
Literatur
Musik
Rundgänge
Tanz
Theater / Performance
vvisionAIR
W3 Bühne
[NOT] AT HOME

Altona mal anders

Altona mal anders

Altona mal anders

Per Drahtesel – via Fahrrad zu Kunst & Arbeitswelt am Elbestrand … Tallyfrau, Firmenchefin am Fischmarkt, Hafenschifferin, Logistikerin – Frauenberufe in der ehemaligen „Männerdomäne Hafen“: Davon erzählen 14 große Wandgemälde an der Elbe. Künstlerinnen aus Hamburg, New York und Argentinien gestalten in den Wandbildern die Arbeit von Frauen in hafenbezogenen Betrieben und auf Schiffen einst und jetzt.

So, 16. Juni, 17.30-19 Uhr

Start: Holzhafen, Große Elbstraße 132. Fahrrad mitbringen od. Stadtrad, Standort nahe unserem Treff: Große Elbstraße/Van-der-Smissen-Straße.

Leitung: Elisabeth von Dücker, www.frauenfreiluftgalerie.de.

Teilnahmegebühr: mach es möglich

Foto: Gemälde „Frauen in Fischindustrie und am Fischmarkt“, 2015 / Detail. © FrauenFreiluftGalerie, www.frauenfreiluftgalerie.de


Infos

Elisabeth von Dücker

Holzhafen, Große Elbstraße 132

16. Juni 2019 - 17:30 Uhr

No Comments

Post a Comment