Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Allgemein
altonale Salon
altonale20
Blueprint Boogie Down
Bühnen
Elbemeile Bühne
Eröffnung
Euer Sound eure Bühne
Fabrik
Familientag
Festivalzentrum
Festivalzentrum Bühne
Film
Flamencobühne
Goes Green
Jazz-Bühne
Kids Park
Kinder
Kinderliteratur
kultur
Kunst
Kunstmarkt
Kunstvermittlung
Literatur
Musik
News
News - altonale18
Rundgänge
Straßenfest
Tanz
Theater / Performance
zeise clubkinder Bühne
[NOT] AT HOME

26.02.2018 // Das Motto der altonale20

26.02.2018 // Das Motto der altonale20

26.02.2018 // Das Motto der altonale20

Das altonale-Motto 2018: Grenzen

Jedes Jahr fokussiert sich die altonale auf ein bestimmtes Motto, das sich in vielen Veranstaltungen des Kulturfestivals wiederfindet. Zum 20-jährigen Bestehen fokussieren wir uns auf Grenzen. Dabei verstehen wir den Begriff Grenze nicht nur als Begrenzung von Staaten – auch oder gerade wenn dieses eine besondere politische und gesellschaftliche Aktualität beinhaltet – sondern grundsätzlicher als Trennlinie im geografischen, räumlichen, physikalisch-mathematischen, gesellschaftlichen, kulturellen, ethischen und psychologischen Sinn. Wir verstehen Grenze als Be- und Einschränkung genauso wie als Überschreitung und Überwindung, als Begrenztes und Grenzenloses. Grenzen schließen aus und fordern gleichzeitig Überwindung.


Infos

26. Februar 2018 - 17:37 Uhr

No Comments

Post a Comment