altonale

Das Festival der kulturellen Vielfalt

16.06.–03.07.2022

Hamburg Altona

Zum altonale Festival

STAMP

Internationales Festival der Straßenkünste

01.–03.07.2022

Hamburg Altona

Zum STAMP Festival

Jetzt anmelden

Wettbewerb um den altonale Kunstpreis

Als Non-Profit-Kulturorganisation hat es sich die altonale GmbH zur Aufgabe gemacht, die lokale und internationale Vielfalt im Bezirk Altona sichtbar zu machen, die gegenseitige Akzeptanz zu fördern sowie nachhaltige und offene Netzwerke für Kunst und Kultur zu entwickeln. Dazu bietet sie über das Jahr verteilt fünf Veranstaltungsformate: das altonale Festival, das STAMP Festival, den Frühlingsflohmarkt, das Kulturfutter sowie den Kunstherbst. Zudem ist sie Herausgeber des Altona Magazins.


News

Save the Date

Nach der altonale ist vor der altonale – wir arbeiten bereits kräftig an einem spannenden Festivalprogramm für das nächste Jahr. Der Termin für steht schon fest: 16. Juni bis 3. Juli 2022
Save the Date

Kunst im Schaufenster

Es geht wieder los: Ab sofort sind die Anmeldeformulare für „Kunst im Schaufenster“ 2022 online.
Kunst im Schaufenster

Altona Magazin

„Gesundheit – Vom Wohlbefinden des Geistes“ ist der Titel der 33. Ausgabe des ALTONA MAGAZIN, welches ab sofort in vielen Buchhandlungen Altonas und am Altonaer Bahnhof erhältlich ist.
Altona Magazin

Mit besten Wünschen

Das Jahr 2021 geht zu Ende und wir konnten in den letzten Monaten die vielfältigsten Kulturerlebnisse auf die altonale-Bühnen bringen – digital, hybrid, live – mit und für unser Publikum.
Mit besten Wünschen
Weitere News

altonale Festival

Das altonale Festival ist Norddeutschlands umfassendstes Kulturfestival. Es versteht sich als Festival der kulturellen Vielfalt und ist interdisziplinär sowie partizipativ ausgerichtet.

Weiterlesen

STAMP Festival

STAMP, das internationale Festival der Straßenkünste, steht für Kultur im öffentlichen Raum: die Stadt wird zur Bühne, Alltagsplätze werden verwandelt, Sehgewohnheiten verschoben.

Weiterlesen
Zum Kalender

Salon

In der Tradition der „Salons“ des 19. Jahrhunderts widmet sich die altonale jährlich einem bestimmten gesellschaftlichen Thema, das auch das jeweilige Motto des altonale Festivals ist. 

Weiterlesen

vvisionAIR

Nachhaltigkeit hat längst nichts mehr mit Verzicht, mit schlechtem Gewissen oder militanten Hardlinern zu tun. Nachhaltigkeit macht Spaß, ist sinnstiftend und zukunftsorientiert.

Weiterlesen

kulturfutter

Bereits seit 2019 findet das altonale kulturfutter am Festivalzentrum statt. Im Park am Platz der Republik in Altona. Alles in Kooperation mit dem tollen und wichtigen Verein foodsharing e.V.

Weiterlesen

Über uns

Die altonale GmbH ist eine Non-Profit-Kulturorganisation mit dem Ziel, die lokale und internationale Vielfalt im Bezirk sichtbar zu machen.

Weiterlesen

Altona Magazin

Das Altona Magazin ist ein hochwertiges und journalistisch anspruchsvolles Entdecker-Magazin für den Bezirk Altona.

Weiterlesen

Presse

Hier finden Sie aktuelle Presseinformationen zu unseren Veranstaltungen und zur altonale GmbH.

Weiterlesen