Kunst im Schaufenster

Kunst im Schaufenster

Kunst im Schaufenster - altonale

Kunst im Schaufenster
– der Wettbewerb um den altonale Kunstpreis

Zur altonale realisieren Künstler*innen Projekte in den Schaufenstern von Altona und bewerben sich damit um den altonale Kunstpreis. Dieser Preis –in diesem Jahr dotiert mit 2500 Euro- dient der Förderung bildender Künstler*innen und wird jährlich von der Kulturbehörde Hamburg gestiftet.

Alle, die sich mit der altonale verbunden fühlen, können sich bewerben.
Als inhaltliche Klammer ist dem Wettbewerb ein jährlich wechselndes Thema voran gestellt. Das Thema 2018 heißt: GRENZEN.

Bewerbungsunterlagen für KünstlerInnen: hier
Anmeldung für Geschäfte: hier
Liste der teilgenommenen Geschäfte in 2017: hier

Anmeldeschluss: 10.März 2018